Friday, 26.04.19
home Laminat verlegen Heizungsanlage erneuern Tapezieren lernen Schimmelbefall ?
Renovierung & Co
Austausch von Armaturen
Kleben statt Bohren
Fachbodenregale
Eigenheim und Sanierungsdauer
Bauen mit System
Sanierung Holzfenster
Laminat verlegen
Fertigparkett verlegen
Trittschalldämmung
weiteres Renovierung ...
Sanierungsarbeiten
Wärmedämmung
Bauwagen ausbauen
Nachhaltig Bauen
Holztreppen erneuern
Erneuerung der Heizung
Schalldämmung
Dachrenovierung
weitere Sanierung ...
Tapezierarbeiten
Muster Tapeten
Tapeten entfernen
Tapetenkleister
Tapezierwerkzeug
Wandtattoos
weiteres Tapezieren ...
Wohnungsreparaturen
Fensteranstrich
Teppichflecken
Tropfende Wasserhähne
Verstopfte Abflüsse
Möbel restaurieren
Die Gestaltung des Badezimmers
weitere Reparaturen ...
Gebäudeschäden
Feuchte Mauern
Mauerspinnen
Parkettschäden
Schimmelbefall
weitere Bauschäden ...
Auch Interessant
Moderner Hausbau
Abwasserentsorgung und mehr
Technische Entwicklungen in der Bauindustrie
Gartenplanung, ganz easy
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Sanierungsmaßnahmen

Sanierungsmaßnahmen



Zur Sanierung eines Hauses können verschiedene Bereiche in Frage kommen. Bei Altbauten sind häufig so gut wie alle Teile des Hauses davon betroffen und bedürfen einer Reparatur. Aber auch kleine Fehler im Mauerwerk oder andere Schäden kommen immer mal am Haus vor und bedürfen eines Ersatzes.



Zu den besonders häufigen Arbeiten gehören die Dachsanierungen. Durch die ständige Witterung und Beanspruchung von Wind und Schmutz sind Dächer am ehesten von Schäden betroffen. Bei älteren Bauten tritt häufig eine fehlende oder unzureichende Wärmedämmung hinzu, die die Heizkosten stark beeinflussen.

Für eine verbesserte Wärmedämmung kommen auch Fenster, Türen und der Keller in Frage. Hier lohnt es sich, Leitungen und Wände so zu dämmen, dass weniger Wärme nach außen abgegeben wird. Sollten weiterhin hohe Energiekosten anfallen, so kann die Ursache in der Heizanlage selbst sein. Hier lohnt es sich, das ganze Heizsystem an sich zu sanieren und somit langfristig Geld zu sparen.

Bei Altbauten ist häufig zusätzlich eine so genannte Asbestsanierung nötig. Dabei wird Asbest im Bau des Hauses entfernt und durch einen umweltfreundlicheren Stoff ersetzt. Dies ist besonders wichtig für die Gesundheit aller Hausbewohner.

Auch Schäden im Mauerwerk sind ein häufiger Mangel bei Altbauten. Oft reichen kleine Ausbesserungen, sobald die Tragfähigkeit der Mauern jedoch eingeschränkt ist, benötigt es eine grundlegende Erneuerung und Reparatur.



Das könnte Sie auch interessieren:
Bauwagen ausbauen

Bauwagen ausbauen

Wohnen wie Peter LustigEin bunter Bauwagen im Garten ist immer ein Hingucker. Er kann als Gartenhäuschen oder den Kindern als Spielhaus dienen. Mit etwas Arbeit und Kreativität kann man aus einem ...
Handwerkerpfusch

Handwerkerpfusch

Handwerker-Pfusch und Rechte des Auftraggebers Wofür geben Deutsche am liebsten ihr Geld aus? Einer Studie zufolge ist es weder das Auto oder er Urlaub, es sind die eigenen vier Wände. Neben neuer ...
Bauen & Renovieren lernen