Monday, 21.10.19
home Laminat verlegen Heizungsanlage erneuern Tapezieren lernen Schimmelbefall ?
Renovierung & Co
Austausch von Armaturen
Kleben statt Bohren
Fachbodenregale
Eigenheim und Sanierungsdauer
Bauen mit System
Sanierung Holzfenster
Laminat verlegen
Fertigparkett verlegen
Trittschalldämmung
weiteres Renovierung ...
Sanierungsarbeiten
Wärmedämmung
Bauwagen ausbauen
Nachhaltig Bauen
Holztreppen erneuern
Erneuerung der Heizung
Schalldämmung
Dachrenovierung
weitere Sanierung ...
Tapezierarbeiten
Muster Tapeten
Tapeten entfernen
Tapetenkleister
Tapezierwerkzeug
Wandtattoos
weiteres Tapezieren ...
Wohnungsreparaturen
Fensteranstrich
Teppichflecken
Tropfende Wasserhähne
Verstopfte Abflüsse
Möbel restaurieren
Die Gestaltung des Badezimmers
weitere Reparaturen ...
Gebäudeschäden
Feuchte Mauern
Mauerspinnen
Parkettschäden
Schimmelbefall
weitere Bauschäden ...
Auch Interessant
Moderner Hausbau
Abwasserentsorgung und mehr
Technische Entwicklungen in der Bauindustrie
Gartenplanung, ganz easy
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Tapetenarten

Tapetenarten



Für die Renovierung benötigen Hausbesitzer eine geeignete Tapete. Dafür steht heute eine Vielzahl von Modellen zur Auswahl. Für viele ist die Farbe und die Struktur der Tapete entscheidend. Allerdings sollte beim Kauf der Tapete auch die Anforderungen an das Material beachtet werden. Eine Tapete im Kinderzimmer muss demnach sehr viel robuster sein als eine für das Wohnzimmer.



Kunden können sich im Fachhandel an der Auszeichnung der Tapeten orientieren. Diese geben an, wie robust oder auch wie fein die Tapete gefertigt wurde. Ansonsten kann der Geschmack des Käufers entscheiden. Besonders beliebt sind weiße Raufasertapeten, die mittlerweile zur Ausstattung nahezu aller Wohnungen gehört.

Raufasertapeten sind nicht nur robust, sondern können auch mehrere Male überstrichen werden. Dabei behalten sie auch nach langjähriger Nutzung und verschiedenen Anstrichen auch ihre Festigkeit. Tapezieranfänger sollten auf jeden Fall auf diese Art von Tapete zurückgreifen, da sie sehr leicht zu bearbeiten ist.

Für die Tapezierarbeiten eignen sich auch Profiltapeten, in die ein Relief eingearbeitet ist. Diese sind ebenso einfach zu handhaben und eignen sich daher auch für die ersten Renovierarbeiten in Eigenregie.

Beim Design fallen vor allem die Bildtapeten auf. Diese verfügen über ein Motiv, beispielsweise eine Landschaft oder ein anderes Motiv und können über eine ganze Wand angebracht werden. Hierbei ist es jedoch sehr wichtig, sorgfältig zu arbeiten, damit die einzelnen Bahnen genau aneinandergelegt werden.



Das könnte Sie auch interessieren:
Tapetenkleister

Tapetenkleister

Tapetenkleister Für eine haltbare Tapete braucht es den richtigen Tapetenkleister. Je nachdem aus welchem Material die Tapete besteht oder wie viel sie wiegt, entscheidet dies über die Auswahl des ...
weiteres Tapezieren ...

weiteres Tapezieren ...

Tapezieren lernen Die Wände sind vergilbt und die Tapete ist schon zu oft übergestirchen worden ? Dann bleibt nur eines ! Die Tapeten müssen von der Wand runter... {w486} Und neue Tapete muss ...
Bauen & Renovieren lernen